Unsere Projekte

BENEFIZKONZERTE

Es ist eine langjährige Tradition des Zonta-Club Berlin, im Frühjahr jeden Jahres Freunde und Förderer zu einem Benefizkonzert einzuladen. Zunächst fanden die Konzerte in der Siemensvilla in Lankwitz oder der Zitadelle in Spandau statt. Heute treffen wir uns dazu mit anschließendem Empfang in der St. Matthäuskirche am Kulturforum. Bei diesen Anlässen sind immer wieder eindrucksvolle Summen für Projekte des Clubs gespendet worden. 2020 und 2021 hat die Pandemie zum ersten Mal diese Tradition unterbrochen, doch hoffen wir, sie 2022 wieder aufnehmen zu können. Sobald die Planungen wieder beginnen können, erfahren Sie es hier.

Benefizkonzert 2019: Zum 200. Geburtstag von Klara Schumann

Benefizkonzert 2018: Mit dem Klaviertrio "Some Handsome Hands"

Benefizkonzert 2017: Mit Werken von Fanny Hensel-Mendelsohn und Lesung aus ihren Briefen.

 

ZUFF e.V. - ZUFLUCHTSWOHNUNGEN FÜR FRAUEN

Die Zufluchtswohnungen von ZUFF.eV. bieten Frauen, auch mit Kindern, eine vorübergehende Wohnmöglichkeit. In einem geschützten Raum können sie ihre Situation überdenken und neue Lebensperspektiven entwickeln. Wir unterstützen ZUFF e.V. mit Geld- und Sachspenden. ZUFF e.V. ist ein gemeinnütziger Verein. Er wurde 1983 gegründet wurde. Er erhält eine Förderung durch den Berliner Senat. Der Verein verfügt über rund 30 Plätze in Wohnungen in Berlin, die er Frauen aus Not- und Gewalterfahrungen zur Verfügung stellt.

Die Adressen der Zufluchtswohnungen sind anonym. Die Frauen leben dort selbständig und zahlen eine kleine Miete. ZUFF e.V. bietet ihnen die Möglichkeit, ihr Leben zu stabilisieren. Wenn die Frauen aus den Wohnungen wieder ausziehen, dürfen sie die ihnen dort bereitgestellte Kleidung, Bettwäsche u.ä. für sich und ihre Kinder mitnehmen. Deshalb besteht neben der finanziellen Förderung dauerhaft ein großer Bedarf an Sachspenden.

Seit seiner Gründung hat ZUFF e.V. 2000 Frauen in den Wohnungen von ZUFF e.V. zu einem vorübergehenden Zuhause geholfen, das sie im Schnitt für 10 Monate bewohnen. Täglich erhält der Verein neue Anfragen.